Veröffentlichungen

Fachbeiträge. Fachartikel. Fachveröffentlichungen.


2024

  • Altenheim 2/2024, Titel: Kompetenzpartnerschaft - Wirksame Altenpflege gelingt nur gemeinsam. Dieser Fachbeitrag ist gemeinsam mit Martina Feulner (Diplom-Oecotrophologin, H wie Hauswirtschaft, Bildung-Beratung-Supervision, Pellworm) entstanden. Die fachlichen Inhalte basieren auf unseren beruflichen Erfahrungswerten sowie auf der gemeinsam entwickelten Broschüre des Deutschen Hauswirtschaftsrates e.V. und des Deutschen Pflegerates e.V. mit dem Titel: "Anforderungen, Leistungen und Qualifikationen von Hauswirtschaft und Pflege in unterschiedlichen Settings, Berlin 2020. 

2023

  • Dr. med. Mabuse 259, 1. Quartal 2023, Titel: "Autonomie scheint unerwünscht. Kompetenzerweiterung von Pflegefachpersonen in der HKP-RL." (Kommentar, S. 19). Den Kommentar können Sie über die Internetseite des IPAG abrufen. 
  • Seniorenheim-Magazin, 01/2023, Titel: "Umsetzung des neuen Personalbemessungsverfahren in vollstationären Pflegeeinrichtungen bei gleichzeitigem Fachkräftemangel" (Fachbeitrag, S. 22-23). Online finden Sie den Artikel auf der Homepage des Seniorenheim-Magazins
  • 5. Statistisches Jahrbuch zur gesundheitsfachberuflichen Lage in Deutschland 2023. Heil- und Hilfsmittelerbringer, Pflegedienstleister, Rettungsdienste und Krankentransporte, Ärzte, Krankenhäuser und Apotheken (2023), Titel: "Die genrealistische und akademische Pflegeausbildung zur Weiterentwicklung der Profession Pflege in Deutschland." (Fachbeitrag, S. 28-30).
  • WIRKSAM Das Magazin zur Pflege 01/2023, Titel: "Nur Treibsand im Gesundheitssystem. Die berufliche Pflege braucht eine institutionelle Verankerung." (Fachbeitrag S. 26-29). Gemeinsame Autorenschaft mit Sonja Laag, Prof. Dr. Martina Hasseler, Janine Müller-Dodt.
  • Schatten der Zukunft - wie Megatrends die Sozial- und Gesundheitswirtschaft verändern (1). New Work und Innovation. Tagungsband zum Social Talk 2018 und 2019, herausgegeben von Michael Vilain und Carmen Schulz (Hrsg.) (2023), Titel: "Agil interdisziplinär - Herausforderungen für das moderne Pflegemanagement." (Fachveröffentlichung, S. 89-103).
  • Schatten der Zukunft - wie Megatrends die Sozial- und Gesundheitswirtschaft verändern (2). New Work und Innovation. Tagungsband zum Social Talk 2018 und 2019, herausgegeben von Michael Vilain und Carmen Schulz (Hrsg.) (2023), Titel: "Arbeiten Sie noch oder innovieren Sie schon - wie effizientes Zeitmanagement Innovationen ermöglicht." (Fachveröffentlichung, S. 169-183).
  • Zukunft der Pflege im Krankenhaus gestalten. Probleme erkennen, Profession entwickeln, Potenziale fördern. Herausgegeben von Büchner/Engehausen/Peters/Schwaiberger (Hrsg.) (2023), Titel: "Mehr Handlungsautonomie für akademisch ausgebildete Pflegefachpersonen: Eine berufspolitische Betrachtung rechtlicher Grundlagen." (Beitrag 20, Fachveröffentlichung, S. 287 - 298). Mehr Informationen
  • Initiative für eine nachhaltige und generationengerechte Pflegereform,06/2023, Co-Autorin, Titel: "Der selbst verschuldete Versorgungsnotstand. Ohne Neustart in der Pflegepolitik wird das alternde Deutschland gegen den Personalmangel und er Pflege machtlos sein." Die Publikation kann auf der Homepage von Generationengerechte Pflege abgerufen werden. Weitere Publikationen sind ebenfalls auf der Homepage abrufbar. 
  • Die Schwester | Der Pfleger 07/2023, Titel: "Unzureichende Lobby. Interessenvertretung in der Altenpflege." (S. 54 - 57) Der Artikel ist auf der Homepage des Bibliomed-Verlags abrufbar. 
  • Care Share-13 Living Paper, 07/2023, Titel: "Gesundheitsversorgung benötigt Infrastruktur" - Ein Architekturentwurf für einen neuen Systemtyp. Den Two-Pager können Sie auf der Homepage des Instituts für Pflege, Altern und Gesundheit e.V. (IPAG) abrufen. Das ausführliche Positionspapier können Sie ebenfalls über die Homepage des IPAG abrufen. 

2022

  • WIRKSAM Das Magazin zur Pflege 01/2022, Titel: "Der demographische Einfluss auf die Pflegebetriebe und die mögliche Unterstützung durch freiberufliche Beratung." (S. 32-34)
  • +3 Magazin der Süddeutschen - Ausgabe 86 - 29.04.2022, Wie verbessern wir das Gesundheitssystem? Titel: "Pflege im Wandel." (S.14).
  • conZepte das magazin 09/2022, Titel: "Pflege ist "existenzrelevant". Annemarie Fajardo und Birgit Ehrenfels im Interview. Den ausführlichen Artikel zum Interview finden Sie unter diesem Link. (Interview). 
  • CAREkonkret Nr. 39/22, Titel: "Der Idee fehlen elementare Grundlagen. Pflegefachkompetenz muss zwingend mit eingebunden sein." (S. 4). (Meinung/ Statement zur Einführung und Umsetzung von Gesundheitskiosken). 
  • Apotheken Umschau 09/2022, Titel: "Herausforderungen Pflege". Zitatspruch. "Den Pflegenden geht es bei Streiks in  erster Linie um mehr Personal und bessere Arbeitsbedingungen - nicht nur um mehr Gehalt." (S. 52-53). 
  • Die Schwester | Der Pfleger 11/2022, Titel: "Gehaltssteigerung versus Altersarmut. Tariftreueregelung in der Langzeitpflege." (S. 38-41).
  • Gesundheits- und Sozialpolitik 4-5 2022, 76. Jahrgang, Titel: "Fachpflege: Im falschen Film." (S. 7-14), gemeinsam mit: Sonja Laag, Prof. Dr. Martina Hasseler, Janine Müller-Dodt.
  • Die Schwester | Der Pfleger 12/2022, Titel: "Berufspolitisch am Ziel vorbei. Personalbemessung in der stationären Langzeitpflege." (S. 54-57).
  • Die Schwester | Der Pfleger 12/2022, Titel: "Pflege braucht eigenes Leistungsrecht." (S.62-65), gemeinsam mit: Sonja Laag, Prof. Dr. Martina Hasseler, Janine Müller-Dodt

2021

  • WIRKSAM Das Magazin zur Pflege 01/2021, Titel: "Die Wirksamkeit von Beratung in Pflegeeinrichtungen".
  • +3 Magazin der Süddeutschen 03/2021, Titel: "Weshalb digitalisieren wir das Gesundheitswesen?"
  • PflegeManagement August/ September 2021, Titel: „Strategisches Controlling als wesentliches Führungsinstrument in der stationären Langzeitpflege.“ 
  • CAREkonkret 24. Jg., Ausgabe 35/36 vom 27.08.2021, Titel: "Dringende Gesetzesänderungen stehen an." (Fachbeitrag/ Forderungspapier Deutscher Pflegerat, S. 11).
  • Häusliche Pflege 09/2021, Titel: "Pflege an Politik: Wir fordern! (Schwerpunkt Bundestagswahl 2021!). Gleichrangigkeit der ambulanten und vollstationären Pflege herbeiführen." (Fachbeitrag/ Forderungspapier Deutscher Pflegerat, S. 25)
  • WIRKSAM Das Magazin zur Pflege 03/2021, Titel: "Gesellschaftliche Entwicklungen und Trends in der pflegerischen Versorgung unter pandemischen Einflüssen." (Fachbeitrag, S. 6-9).
  • CNE Pflegemanagement S1/2021, Titel: "PpSG soll Situation in der Altenpflege verbessern. Probleme einer alternden Gesellschaft." (Fachbeitrag, S. 15 - 18).
  • CNE Pflegemanagement S1/2021, Titel: "Die Altenpflege ist sehr vielfältig". (Interview, S. 19 - 21).

2020

  • kinderkrankenschwester 39. Jg. (2020) Nr. 2, Titel: "Bundespflegekammer - Ein Wettlauf gegen die Zeit", Vorstellung bisheriger nationaler und internationaler Entwicklungen" (Fachbeitrag)
  • Altenheim - Lösungen fürs Management 02/2020, Titel: "Ein Koffer voller Chancen", Vorstellung des Pilotprojektes des Pflegebevollmächtigten zur Umsetzung guter Arbeitsbedingungen in der Pflege (Fachbeitrag)
  • Altenheim - Lösungen fürs Management 02/2020, Titel: "Das Individuum im Fokus", Vorstellung von Maßnahmen des Selbstmanagements bei Führungskräften im Rahmen des Pilotprojektes des Pflegebevollmächtigten (Fachbeitrag)
  • Seniorenheim-Magazin 01/2020, Titel: "Arbeitsablauforganisation zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Pflege (Fachbeitrag)
  • KU Gesundheitsmanagement 04/2020, Titel: "Digitalisierung im Krankenhaus - Professionell Pflegende mithilfe von digitalisierten Prozessen unterstützen" (Fachbeitrag, S. 26-28)
  • Gesundheits- und Sozialpolitik 02/2020, Titel: "Hochschulische Primärqualifikation zur Pflegefachperson und ihr Beitrag zur Pflege- und Versorgungspraxis." (Fachbeitrag)
  • PflegeManagement April/ Mai 2020, Titel: "Ein Instrumentenkoffer für Pflegemanager zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Pflege."
  • Deutsches Ärzteblatt 24/2020, Titel: "Pflegepersonaluntergrenzen. Vorteile für den Arbeitsalltag der Ärzte." (Fachbeitrag)
  • CAREkonkret Jg. 23 06/2020, Titel: "Führungskräfte in der Pflege in ihrer Arbeit unterstützen." (Interview)
  • CAREkonkret Jg. 29 07/2020, Titel: "Digitale Stecktafel verbessert die Arbeitsbedingungen." (Fachbeitrag)
  • CAREkonkret Jg. 29 07/2020, Titel: "Leitungskräfte zwischen Macht und Ohnmacht." (Fachbeitrag)
  • Thieme, Gesundheitswesen 2020 07/2020, Titel: "Der Beitrag der hochschulischen Primärqualifikation zur Pflege- und Versorgungspraxis." (Fachbeitrag, S. 573)
  • WIRKSAM Das Magazin zur Pflege 03/2020, Titel: "Pflegemanager sind gut beraten (worden)."
  • CNE Pflegemanagement 06/2020, Titel: "Bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege." (Fachbeitrag, S. 16-17)
  • +3 Magazin der Süddeutschen 12/2020, Titel: "Ohne Finanzierung keine Digitalisierung." (Fachbeitrag, S. 19)

2019

  • CAREkonkret 35/19, Titel: "Entlassmanagement im Krankenhaus und die anschließende Nachsorge" (Fachbeitrag, S. 2)
  • sgp Report 14/19, Titel: "Wachstum hängt vom Personal ab" (Fachbeitrag zur CURACON-Komplexträger-Studie)
  • CNE Pflegemanagement 04/19, Titel: „Hintergründe der neuen Qualitätsprüfungs-Richtlinien“ (Fachbeitrag, S. 16-17)
  • SOZIALwirtschaft aktuell 21/19, Titel: "Pflegekammern. Auf dem Weg zur Selbstvertretung." (Fachbeitrag, S. 1)

2018

  • CAREkonkret Ausgabe 43, Titel: "Unser Pflegesystem bietet für derartige Projekte keine besonderen finanziellen Anreize" (Interview, S. 2)
  • CAREkonkret Ausgabe 43, Titel: "Das Stecktafelsystem als ergänzendes Instrument (zur Dienstplanung)" (Fachbeitrag, S. 8)
  • Häusliche Pflege 11/18, Titel: "Gelungener Wechsel", Schwerpunkt Veränderungsmanagement in der ambulanten Pflege (Fachbeitrag, S. 20-24)
  • PflegeManagement, 12/18, Titel: "Bauliche Situation wirkt sich auf Arbeitgeberattraktivität aus" (Fachbeitrag, S. 1)